Reservierungs-zentrale
0049-921-785187-30
0049-921-785187-20
0049-921-785187-10
info@ski-france.com

Sybelles (1500m - 2620m)

Sybelles – das Skigebiet für sonnenhungrige Skiurlauber

Obwohl mittlerweile das viertgrößte Skigebiet Frankreichs und schon seit vielen Jahrzehnten Anziehungspunkt für Wintersportbegeisterte ist Sybelles noch immer ein relativ unbekanntes Kleinod in den savoyardischen Alpen. Auch wenn das Gesamtgebiet und das Pistenangebot des immer beliebteren Skigebiets, das bereits in den 1920er Jahren für den Skisport erschlossen wurde, alles andere als klein ist. Immerhin vereint das Großraumskigebiet Les Sybelles sechs einzelne Skigebiete, die gemeinsam ein wahres Mekka für Skifahrer, Snowboarder & Co. bilden.

Die einzelnen Skistationen La Toussuire, Le Corbier, St. Jean d'Arves, Les Bottières, St. Sorlin d'Arves, St. Colomban und Jarrier verteilen sich hier zwischen 1.500 und 1.800 Metern Höhe sowohl auf einem hügeligen und vor allem sonnigen und schneesicheren Hochplateau über dem Tal der Maurienne, als auch auf beiden Seiten der durch die Tour de France bekannten Pässe Croix-de-Fer und Glandon. Das Ergebnis: 310 zusammenhängende Pistenkilometer, die sich fast alle über der Baumgrenze befinden und dadurch jede Menge sonnige Abfahrten bieten. Ebenso wie einen unvergleichlichen Panoramablick auf die umliegenden Hochgebirgsgipfel von sechs Dreitausendern wie zum Beispiel den markanten 3510 m hohen Aiguilles d'Arves.

Dank zahlreicher Verbindungslifte und einer großzügig angelegten Infrastruktur mit insgesamt fast 80 Beförderungsanlagen sind die einzelnen Skigebiete noch dazu optimal miteinander verbunden, so dass man die Skier kaum abzuschnallen braucht.

Informationen Skigebiet Sybelles

Pistenkilometer 310km
leicht 82km
mittel 210km
schwer 18km
   
Anzahl Skipisten 124
grün 25
blau 56
rot 34
schwarz 9
   
Liftanlagen 68
Schlepplifte 41
Sessellifte 27
Gondeln 0
Schneekanonen 441
   
Gletscher 0
   
Halfpipes 0
   
Snowparks 2
   
Flutlichtpisten 1
   
Langlauf 33km
   
Rodelbahnen 1
   
   

Bilder Sybelles

Sybelles - Bergpanorama
Sybelles - Bergpanorama
© OT Saint Sorlin
© OT Saint Sorlin© E. Axelrad© E. Axelrad© E. Axelrad© OT Saint Sorlin © E. Axelrad

Wintersport-Mekka für die ganze Familie

Das großzügige und vor allem vielfältige Pistenangebot, wie es ein XXL-Skigebiet wie Les Sybelles logischerweise zu bieten hat, wissen vor allem Familien zu schätzen. Der Grund: Rund die Hälfte der insgesamt 111 Pisten des Skigebiets sind ideal für Einsteiger von klein bis groß, da die Übungshänge und leichteren Abfahrten in direktem Anschluss an die einzelnen Ski-Stationen liegen und man daher oft sozusagen direkt vor der Haustür starten kann. Ein Highlight für Skianfänger ist außerdem die Abfahrt durch das Vallée perdue, das „verlorene Tal“. Die Verbindungspiste zwischen Le Corbier und La Toussuire ist nicht nur eine ideale Einstiegstour, sondern bietet noch dazu ein winterliches Landschaftspanorama wie aus dem Bilderbuch.

Neben anspruchsvollen Pisten für Fortgeschrittene gehören schließlich auch noch einige Highlights für echte Ski-Profis zum Repertoire des Skigebiets Les Sybelles, wie zum Beispiel die Bartavelle-Abfahrt, die an der Station La Balme auf 2240 Metern Höhe startet, oder eine schwarze Abfahrt für echte Könner, die ebenso wie die beliebte Übungsabfahrt durch das Vallée perdue führt. Und auch die Auswahl an ruhigen und abgeschiedenen Tiefschneepisten wurde in den vergangenen Jahren durch die Erschließung neuer Hänge deutlich erweitert und damit das Angebot an Variantenabfahrten und Routen für Tourengänger.

Komplett wird das Wintersportangebot der sechs Skigebiete von Les Sybelles natürlich durch attraktive Möglichkeiten für Snowboarder und Langläufer. Insgesamt drei Snow- und Funparks in La Toussuire, Le Corbier und Les Bottières bieten alles, was das Snowboarderherz begehrt. Wer bei langlauftouren das einzigartige alpine Ambiente des Skigebiets Les Sybelles genießen möchte, dem stehen insgesamt 20 Kilometer bestens präparierte Loipe zwischen 1.000 und 1.800 Metern Höhe in St. Sorlin, Le Corbier und La Toussuire zur Verfügung, darunter Langlauftouren in die einsamen Hochtäler des Massivs, etwa hinauf zum Col de Glandon oder an den Fuß des zerklüfteten Aiguilles d’Arves, 18 Kilometer Skatingloipe, zwei Loipen von sechs Kilometer Länge und eine Höhenloipe auf 1.700 Metern.

Seinen Ruf als besonders familien- und kinderfreundliches Skigebiet verdient Les Sybelles übrigens nicht nur aufgrund seiner riesigen Auswahl an leichten und mittelschweren Pisten. Auch der Tatsache, dass alle Stationen des Skigebiets autofrei sind und kleine Skiflitzer bis fünf Jahre überall im Skigebiet einen Frei-Skipass bekommen, hat die Region das Qualitätssiegel „Familie Plus“ zu verdanken, das ihr verliehen wurde. Noch dazu gehören in La Toussuire und Le Corbier ein Gästekindergarten, ein Skikindergarten und eine Kinderskischule zum Service-Angebot.

Freizeitangebot für jeden Geschmack

So vielfältig wie das Angebot an Abfahrten, Loipen und Snowparks gestaltet sich in den einzelnen Stationen des Skigebiets Les Sybelles schließlich auch das Freizeit- und Après-Ski-Angebot. Die Wintersportmöglichkeiten abseits der Pisten reichen dabei von Paragliding, Hundeschlittenausflügen über 50 Kilometer Winterwanderwege und 30 Kilometer Schneeschuh-Wanderrouten bis hin zu Schnee-Scooter-Touren oder mehrere Rodelpisten in La Toussuire, Le Corbier und Saint Sorlin d'Arves. Wer dagegen an einem skifreien Tag eher entspannende Freizeitaktivitäten bevorzugt, den laden die einzelnen Stationen des Skigebiets Les Sybelles zu ausgedehnten Erkundungstouren ein. Während die moderneren Skiorte Le Corbier und La Toussuire lange, beheizte Ladenstraßen im Erdgeschoss der mehrstöckigen Apartmenthäuser zu bieten haben, die ideal für einen gemütlichen Shoppingbummel sind, können Skiurlauber vor allem in den Skiorten St. Sorlin d’Arves und St. Jean d’Arves traditionellen Spuren folgen. Beide Skistationen präsentieren sich in typisch savoyardischem Stil mit alten Bauernhöfen, kleinen Geschäften und ursprünglichem Dorfleben.

Nicht entgehen lassen sollten sich Feinschmecker übrigens die kulinarischen Spezialitäten der Savoyer Alpen und unbedingt die traditionellen Speisen der Region wie Raclette savoyarde, Roblochonnade, Tartiflette kosten.

284 Unterkünfte im Skigebiet
Sybelles
1 / 15

Alpages du Corbier

Le Corbier
2 Pers. (20-25m²)
Räume: 1
Entfernung Piste: ~100m

Alpages du Corbier

Le Corbier
4 Pers. (~30m²)
Räume: 1
Entfernung Piste: ~100m

Alpages du Corbier

Le Corbier
4* Pers. (29-32m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~100m

Alpages du Corbier

Le Corbier
5 Pers. (34-36m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~100m

Alpages du Corbier

Le Corbier
6 Pers. (36-41m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~100m

Alpages du Corbier

Le Corbier
8 Pers. (53-63m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~100m

Balcons des Aiguilles

La Toussuire
4 Pers. (~42m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Balcons des Aiguilles

La Toussuire
6 Pers. (40-49m²)
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~50m

Balcons des Aiguilles

La Toussuire
8 Pers. (54-62m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~50m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
4* Pers. (~33m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
5 Pers. (~35m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
6 Pers. (40-45m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
6* Pers. (~50m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
8 Pers. (~58m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
8* Pers. (63-68m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~300m

Bergers

Saint Sorlin d'Arves
10 Pers. (~79m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~300m

Chalets de l'Arvan II

Saint Sorlin d'Arves
6 Pers. (~42m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~700m

Chalets de l'Arvan II

Saint Sorlin d'Arves
8 Pers. (~56m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~700m

Chalets de l'Arvan II

Saint Sorlin d'Arves
9 Pers. (55-66m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~700m

Chalets de La Fontaine

Saint Jean d'Arves
5 Pers. (37m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~200m
1 / 15 (284 Treffer)