1. Pralognan
  2. Pralognan

Pralognan la Vanoise: ein familien- und umweltfreundlicher Skiort Pralognan (1410 m)

logo

Gelegen im Vanoise-Massiv, in den französischen Alpen, zeichnet sich Pralognan sowohl durch seine natürliche Umgebung als auch die Qualität seiner Wintersportanlagen aus. Inmitten von Gletschern und Gipfeln genießt Pralognan die besten Schneeverhältnisse. Außerdem verfügt das Skigebiet über mehr als 70 Schneekanonen um mangelnde Schneeverhältnisse auszugleichen. Auf den 24 Pisten im Skigebiet kommen Skifahrer jeden Niveaus auf ihre Kosten. Es gibt 4 schwarze (schwierig), 7 rote (mittel), 4 blaue (leicht) und 9 grüne (sehr leicht) Pisten, die von 13 Skiliften (1 Seilbahn, 1 Gondel, 4 Sessellifte und 7 Schlepplifte) bedient werden. Einen besonderen Stellenwert in Pralognan hat der Skilanglauf, mit 26 von 32 Pistenkilometern. Daneben gibt es Möglichkeiten zum Freeriden, Nordic Walking, Schneeschuhlaufen und Schlittenfahren. Auch Menschen mit Behinderung können sich im Skigebiet Pralognan durch speziell auf sie zugeschnittene Aktivitäten entfalten: Mono-Ski, Dual-Ski, Tandemski, Kart-Ski, Ski-Joelette. Pralognan-la-Vanoise hat außerdem einen Snowpark, eine olympische Eisbahn, sowie weitere zahlreiche Wintersportanlagen, die speziell darauf ausgerichtet sind Kinder und Jugendliche an Wintersportarten heranzuführen

Skiort Pralognan Detailinfos

  • Langlauf
  • Halfpipe
  • Snowpark
  • Skischule
  • Skikindergarten
  • Kino
  • Restaurant
  • Hallenbad
  • Eislaufplatz
  • Disko
  • Bar
  • Sportgeschäft
  • Rodelbahn
  • Bank
  • Geldautomat

Weitere Informationen

Ein besonders familienfreundlicher Skiort

Pralognan-la-Vanoise genießt einen hervorragenden Ruf als familiärer, geselliger und authentischer Skiort. Ruhig gelegen im Tal der Tarantaise wird der Skiort von keiner großen Fernstraße durchquert. Das ist ein großer Vorteil für die Sicherheit von Kindern, älteren Menschen sowie Menschen mit Behinderung. Der ruhige und malerische Skiort Pralognan ist ideal geeignet um friedliche Ferien oder Ski-Wochenenden mit der Familie zu verbringen. Zahlreiche Einrichtungen bieten Familien ihre Dienste an, z.B.: Kinderhorts, Skischulen, Spielplätze, Babysitter Service. Urlauber mit Kindern finden vor Ort außerdem einen Kids-Club, mit speziellen kinderfreundlichen Öffnungszeiten. Pralognan bietet mit dem „Waouland“ und dem „Opoualand“ auch Vergnügungszentren für die ganze Familie, die über den normalen Standard hinausgehen. Erwachsene und Kinder gleichermaßen können sich an Rutschbahnen, Hindernisparcours, Trampolinen, Tunneln, Labyrinths und anderen Attraktionen erfreuen.

Eine Oase der Ruhe in naturbelassener Umgebung

Durch seine Lage im Vanoise-Nationalpark ist Pralognan ein auf Erholung ausgerichteter, ruhiger und friedlicher Skiort, weit weg vom geschäftigen Treiben der großen Städte. Von den nur wenige Kilometer entfernten großen Skigebieten wie La Plagne, Paradiski und den Trois Vallées, unterscheidet sich Pralognan vor allem durch seine Ruhe und Umweltfreundlichkeit. Das Skigebiet trägt seit 2011 die Auszeichnung „Perle der Alpen“, als Zeichen für sein Engagement in der Förderung von sanften und nachhaltigen Freizeitaktivitäten. Hier kann man im Skiurlaub einmal vollkommen abschalten. Pralognan verfügt dafür über zahlreiche autofreie Zonen. Im etwa 2 Kilometer langen Dorf bringt ein kostenloser, elektrischer Shuttle-Service die Skifahrer und anderen Gäste direkt an den Rand des Skigebietes bzw. zu den Ausgangspunkten für Wanderungen. Spaziergänge zu Fuß oder mit Schneeschuhen, mit Skiern oder Schlittenhunden, sowie Eislaufen gehören zu den Hauptaktivitäten dieses schönen authentischen und geselligen Skiortes der für alle seine Besucher eine Oase des Friedens und der Ruhe, zum Wohlfühlen und zum Kraftschöpfen sein will.

nach oben

Pralognan 26 Unterkünfte

  • frei
  • Angebot
  • auf Anfrage
  • belegt
  • Internet
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • Kamin
Busy...