Reservierungs-zentrale
0049-921-785187-30
0049-921-785187-20
0049-921-785187-10
info@ski-france.com

Sainte Foy (1550m - 2620m)

Sainte Foy - Freeride-Mekka mit Pulverschneegarantie

Das Skigebiet Sainte Foy zählt ohne Zweifel zu den Geheimtipps innerhalb der französischen Alpen. Vor allem unter Off-Piste-Fans gilt das kleine Pistenrevier als noch relativ unbekanntes Juwel und wird auch bei klassischen Skifahrern wegen seiner unberührten Naturlandschaft geschätzt. Bei Wintersportlern aller Präferenzen bekannt ist das Skigebiet Sainte Foy außerdem aufgrund der überdurchschnittlichen Schneequalität.

Dank der Nord-West-Ausrichtung des Pistennetzes, das sich über die breiten Schneefelder an den Flanken des „Pointe de Fogliettaz“ verteilt, können sich Skiurlauber in der Regel bis zum Saisonende über optimale Pistenverhältnisse freuen. Passend zum ursprünglichen Bergdorf Sainte Foy Village, das rund 6 Kilometer entfernt liegt, wurde die Skistation Sainte Foy Station (1550 m) mit einem alten Weiler als Kern komplett im traditionellen Baustil errichtet und bildet daher mit der Talstation eine harmonische Einheit.

Die insgesamt 23 präparierten Pisten des Skigebiets Sainte Foy zwischen 1550 und 2620 Metern Höhe verteilen sich auf 41 Kilometer und bieten Abfahrten für jedes Niveau. In den tieferen Regionen überwiegen dabei vor allem leichtere und reizvolle Abfahrten durch die heimischen Lärchenwälder. In den höheren Lagen finden sich auf den breiten Hängen eher anspruchsvollere Pisten. Mit den 4 Sesselliften des Skigebiets gelangen Wintersportler in Sainte Foy außerdem zu den vielfältigen Off-Piste-Möglichkeiten des Skigebiets.

Informationen Skigebiet Sainte Foy

Pistenkilometer 41km
leicht 12km
mittel 20km
schwer 9km
   
Anzahl Skipisten 23
grün 2
blau 6
rot 11
schwarz 4
   
Liftanlagen 6
Schlepplifte 2
Sessellifte 4
Gondeln 0
Schneekanonen 10
   
Gletscher 0
   
Halfpipes 0
   
Snowparks 0
   
Flutlichtpisten 0
   
Langlauf 0km
   
Rodelbahnen 1
   
   

Bilder Sainte Foy

Sainte Foy
Sainte Foy

Off-Piste-Skigebiet vom Feinsten

So stehen Freeridern zum einen 3 spezielle und jeweils abgesicherte Bereiche zur Verfügung. In der Techniride- und Off-Tracks-Zone können zwischen nicht gekennzeichneten Hindernissen frische Spuren auf den unpräparierten Hängen gezogen werden. Die Shapers Paradise-Zone dagegen ist auch mit natürlichen Hindernissen ausgestattet, aber für Sprung-Akrobaten reserviert.

Wer außerhalb dieser Zonen die unberührten Tiefschnee-Reviere des Sainte Foy-Skigebiets erkunden möchte, hat die Wahl zwischen kurzen Abfahrten bis hin zu legendären Touren wie der eher leichten Route bis ins Dorf Le Monal oder dem anspruchsvollen Gebiet an der Nordwand von La Fogliettaz. Noch spannender ist eine Off-Piste-Tour mit einem der zahlreichen erfahrenen Führer, die Skiurlauber in Sainte Foy auf Wunsch begleiten. Absolute Tiefschnee-Profis haben noch dazu die Möglichkeit, sich mit dem Helikopter in den höchsten Off-Piste-Bereiche absetzen zu lassen und dann auf französischem und italienischem Gebiet ihre Spuren in den unberührten Pulverschnee zu ziehen.

Eine weitere Möglichkeit, das einmalige Tiefschnee-Angebot des Skigebiets Sainte Foy zu nutzen, ist bei einer ausgiebigen Skitour. Auch für solche entsprechenden Routen, die ab Sainte-Foy über den Pointe du Archeboc mit 3272 Metem und den Ruitor mit 3486 Metern verlaufen, ist das kleine Skigebiet bei Tourengängern bekannt.

Wer sich schließlich eine größere Auswahl präparierter Pisten wünscht, braucht nur den kurzen Weg in eines der umliegenden Großskigebiete Val d’Isère, Tignes, Les Arcs und La Rosière auf sich zu nehmen, die alle in 10 bis 25 Minuten erreichbar sind. Dort warten auf Skiurlauber aus Sainte Foy rund 650 weitere Pistenkilometer aller Niveaus.

Direkt bei der Skistation am Fuße der Pisten in Sainte Foy Station stehen Anfängern übrigens 2 kostenlose Teppichlifte zum Üben bereit.

Um schnell und unkompliziert zwischen Sainte Foy Village und Sainte Foy Station zu pendeln, können Skiurlauber beider Ortsteile außerdem einen kostenlosen Pendelbus nutzen, der die Station den ganzen Tag über mit dem ursprünglichen Dorf und den beiden Weilern La Masure und Le Miroir verbindet.

Skiorte Sainte Foy

13 Unterkünfte im Skigebiet
Sainte Foy

Etoile des Cimes

Sainte Foy
4 Pers. (30m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~300m

Etoile des Cimes

Sainte Foy
6 Pers. (46m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~300m

Etoile des Cimes

Sainte Foy
6* Pers. (49-52m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~300m

Etoile des Cimes

Sainte Foy
8 Pers. (79-83m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~300m

Fermes de Sainte Foy

Sainte Foy
6 Pers. (50-60m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~50m

Fermes de Sainte Foy

Sainte Foy
8 Pers. (65-70m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~50m

Fermes de Sainte Foy

Sainte Foy
8* Pers. (65-85m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~50m

Fermes de Sainte Foy

Sainte Foy
10 Pers. (~110m²)
Räume: 5
Entfernung Piste: ~50m

Ruitor

Sainte Foy
4 Pers. (~30m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~500m

Ruitor

Sainte Foy
6 Pers. (40-45m²)
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~500m

Ruitor

Sainte Foy
6* Pers. (45-50m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~500m

Ruitor

Sainte Foy
8 Pers. (70-80m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~500m

Vanilla House

Sainte Foy
6 Pers. (55m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~10km