1. Mont-Blanc
  2. Chamonix

Chamonix – Hightech-Station mit historischem Charme Chamonix (1035 m)

logo

Der Flair eines savoyardischen Bergdorfs mit traditionellen Chalets, gemütlichen Pferdekutschen und sonnenverbleichten Fresken auf der einen Seite – eine moderne Metropole des Skitourismus mit einzigartigem Pistenangebot auf der anderen Seite. Das alles ist Chamonix, die berühmte Skistation unterhalb des Montblanc.

Kein Wunder, dass 1924 in Chamonix die ersten Olympischen Winterspiele stattfanden, denn der Traditions-Skiort im Herzen des Chamonix-Tals lässt in puncto Skiferien keinerlei Wünsche offen. Gäste finden hier sowohl im Winter als auch im Sommer alle Voraussetzungen für einen perfekten Urlaub vor. Die malerische Innenstadt lädt mit hübschen Straßen und Gassen, einer Vielzahl an Geschäften sowie unzähligen Restaurants und Cafés zum Bummeln und Entspannen ein. Das aktive Freizeitangebot reicht von Wintersport in allen Facetten bis hin zu idealen Wander-, Kletter- und Biking-Bedingungen. Kurzum: Chamonix bietet für jeden Geschmack das optimale Urlaubsangebot. Nicht zu vergessen die einzigartige Kulisse auf das Montblanc-Massiv, das 7 Täler, 71 Gletscher und 400 Gipfel umfasst.

Skiort Chamonix Detailinfos

  • Langlauf
  • Flutlichtpisten
  • Halfpipes
  • Snowparks
  • Skischulen
  • Skikindergarten
  • Kinderhorte
  • Kinos
  • Restaurants
  • Hallenbäder
  • beheizte Freibäder
  • Eislaufplätze
  • Diskos
  • Bars
  • Sportgeschäfte
  • Supermärkte
  • Banken
  • Geldautomaten
  • Wellness

Weitere Informationen

Schneesicheres Profi-Paradies

Zu 90 Prozent liegt die Skiregion Chamonix Montblanc mit den einzelnen Skigbieten Aiguille du Midi, Col de Balme, La Flégère, le Brévent sowie les Grands Montets in einer Höhe von über 2.000 Metern. Das bedeutet: Beste Schneeverhältnisse sind sozusagen garantiert und versprechen für Skiurlauber aller Niveaus pures Pistenvergnügen. Für einen komfortablen Aufenthalt sind alle skibaren Gebiete, die sich über drei Hänge erstrecken, außerdem bequem mit Pendelbussen, per Bahn oder per Auto erreichbar. Skiurlaubern stehen somit 74 Abfahrten mit insgesamt 152 Pistenkilometern zur Verfügung, die durch 47 Liftanlagen optimal miteinander verbunden sind – und das mit einem Höhenunterschied von 2.100 Metern vom höchsten Gipfel bis zur tiefstgelegenen Station.

Highlight des Skigebiets ist ohne Zweifel der "Aiguille du Midi", der unterhalb der weißen Spitze des Montblanc emporragt. Auf seinem Gipfel in 3.842 Metern Höhe stößt man auf die zweithöchste Seilbahn Europas. Hier treffen Bergsteiger, die den Montblanc bezwingen wollen auf Skifahrer, die eine besondere Herausforderung suchen: die 20 Kilometer lange Gletscherabfahrt Vallée Blanche über das Mer de Glace. Eine Tour, die mitten durch die atemberaubende Gletscherwelt führt und ausschließlich für echte Könner geeignet ist. Selbst geübte Skifahrer sollten sich dieses besondere Erlebnis daher nur mit Hilfe eines Führers gönnen, der alle Gletscherspalten und Firnblöcken kennt. Dass Chamonix als Zentrum für Freeriding und Extremskifahren gilt, ist jedoch auch zahlreichen weiteren Touren zu verdanken. Profi-Skifahrer nehmen zum Beispiel gerne im Skigebiet Le Brévent, das vor allem aus mittelschweren bis sehr schweren Pisten besteht, die Seilbahn bis zum Gipfel in 2.525 Metern Höhe, um auf mehrere anspruchsvolle schwarze Pisten zu stoßen. Durch eine Verbindungsbahn direkt lifttechnisch verknüpft ist Le Brévent mit dem Gebiet La Flégère, das eine ebenso überwältigende Aussicht bietet, während man die unzähligen Pisten erkundet. Für Könner zu empfehlen ist hier vor allem eine markierte schwarze Abfahrt von 5 km Länge, die zurück zur Station Les Praz führt. Ein Mekka für anspruchsvolle Skitouren bietet außerdem das Gebiet von Argentière. Auf echte Skikönner warten hier steile Passagen, Pisten bis zu 3.300 Metern Höhe und wiederum ein einzigartiges Hochgebirgspanorama mit dem L'Aiguille du Drus und dem L'Aiguille Verte. Auf dem L'Aiguille des Grands Montets wartet noch dazu eine weitere abenteuerliche schwarze Piste, die Point de Vue, die über den Gletscher von Argentière zur Croix de Lognan führt und sich schließlich in eine rote Abfahrt verwandelt, die Pierre à Ric. Mit insgesamt 2.050 Metern Höhenunterschied und 8,5 Kilometern Abfahrt bietet auch diese Tour ein unvergessliches Skierlebnis.

Wem dieses Angebot anspruchsvoller Tiefschnee- und Gletschertouren noch nicht genügt, kann sich übrigens für ein noch extremeres Skierlebnis entscheiden, die sogenannte Haute Route, eine mehrtägige hochalpine Skitour, die durch die Walliser Alpen bis ins Schweizer Zermatt führt.

Aber auch "normale" Skifahrer und Anfänger kommen im Skigebiet von Chamonix natürlich voll auf ihre Kosten und können unzählige blaue und rote Pisten entdecken. Die Pisten von La Vormaine, Les Chosalets und Les Planards eignen sich außerdem ideal als Skigebiet für die ganze Familie und als Übungsareal für Anfänger. Kleine Skifans sind in mehreren Skikindergärten, Kinderparks, Skischulen und beim Anfängerlift „Le Savoy“ direkt in Chamonix bestens aufgehoben.

Auf insgesamt 58 präparierten Loipenkilometern können auch Langlauffans die einzigartige alpine Kulisse des Skigebiets Chamonix Montblanc genießen. Besonders zu empfehlen ist die längste Loipe mit 32 Kilometern, der Rundkurs Chamonix – Argentière.

Last but not least ist rund um das Chamonix Skigebiet auch für Snowboarder ausreichend gesorgt. Neben zahlreichen Funparks finden sich im gesamten Gebiet sehr gute Freeridemöglichkeiten, Backcountrytouren im Gebiet Le Brévent und am Plan de l´Aguille und nicht zuletzt Powderhänge rund um die Grands Montets.

Outdoormekka zu jeder Saison

Das sportliche Angebot von Chamonix geht allerdings weit über das außergewöhnliche Pisten- und Tourenrepertoire hinaus. Auch Wanderer und Kletterer haben hier die Qual der Wahl aus zahlreichen Möglichkeiten. Sowohl leichte Höhenwege, als auch steile, anspruchsvolle Hochtouren durch gefährliche Gletscher, die nur erfahrenen Alpinisten empfohlen werden, laden ein, das eindrucksvolle Gebirgsmassiv zu Fuß zu erkunden. Viele passionierte Alpinisten lockt die elf Tage lange Tour du Montblanc, die einmal um den höchsten Berg der Alpen herum durch Frankreich, die Schweiz und Italien führt, und nicht weniger als 11 Pässe und insgesamt 9.000 Höhenmeter Aufstieg zu bieten hat.

Fans des Climbing-Sports finden 7 Klettergärten mit 180 Routen aller Schwierigkeitsgrade vor. Und auch Mountainbiker sind um Chamonix genau richtig. Zu den zahlreichen Touren des Gebiets zählt unter anderem eine sehr beliebte Downhill-Strecke, die von der Bergstation der Seilbahn nach Planpraz direkt ins Zentrum von Chamonix hinunterführt.

Für Gleitschirmflieger, die das einzigartige Skigebiet lieber aus der Luft bewundern möchten, dienen die vielen Seilbahnen übrigens als ideale Aufstiegshilfe zu den zahlreichen Startplätzen.

Ein wenig gemütlicher lässt die gute Alpenluft auf den 17 Kilometer Winterwanderwegen oder beim Eislaufen genießen. Ein Olympisches Schwimmbad mit Fitnesszentrum und Tennisplätzen runden das sportliche Angebot der historischen Skistation ab.

Und auch für den Erholungsfaktor ist in Chamonix natürlich ausreichend gesorgt. Ein Besuch im Kino, im Theater, auf der Bowlingbahn oder im Alpinmuseum ist der perfekte Ausgleich für sportliche Aktivitäten. In den rund 80 Restaurants, 40 Bars und Pubs sowie mehreren Diskotheken lässt sich der Tag schließlich entspannt ausklingen.

Skipässe Mont-Blanc

Für jeden bei uns gekauften Skipass erhalten Sie den unten genannten Rabatt.

Chamonix Le Pass
05-14
Rabatt
225,30 €
-10,00 €
15-64
Rabatt
265,00 €
-10,00 € -
65-79
Rabatt
225,30 €
-10,00 € -
80+
Rabatt
132,50 €
-10,00 € -
fam. 4 pers.
Rabatt
821,60 €
-40,00 € -
fam. 5 pers.
Rabatt
821,60 €
-40,00 € -
fam. 6 pers.
Rabatt
821,60 €
-40,00 € -
Mont Blanc Unlimited
05-14
Rabatt
267,80 €
-10,00 € -
15-64
Rabatt
315,00 €
-10,00 €
65-79
Rabatt
267,80 €
-10,00 € -
80+
Rabatt
157,50 €
-10,00 € -
fam. 4 pers.
Rabatt
976,60 €
-40,00 € -
fam. 5 pers.
Rabatt
976,60 €
-40,00 € -
fam. 6 pers.
Rabatt
976,60 €
-40,00 € -
Alter Chamonix Le Pass Rabatt Mont Blanc Unlimited Rabatt
05-14 225,30 € -10,00 € 267,80 € -10,00 €
15-64 265,00 € -10,00 € 315,00 € -10,00 €
65-79 225,30 € -10,00 € 267,80 € -10,00 €
80+ 132,50 € -10,00 € 157,50 € -10,00 €
fam. 4 pers. 821,60 € -40,00 € 976,60 € -40,00 €
fam. 5 pers. 821,60 € -40,00 € 976,60 € -40,00 €
fam. 6 pers. 821,60 € -40,00 € 976,60 € -40,00 €
  • Offizielle Skipasspreise in Euro
  • Bezahlung der Skipässe mit Restzahlung (keine Anzahlung!).
  • Skipässe mit abweichender Dauer bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.
  • Skipässe können bis 3 Tage vor Reiseantritt kostenlos storniert oder abgeändert werden.
  • Familienskipässe sind nur gültig für Familien mit beiden Elternteilen und zwei oder mehr Kindern im Alter von 05-14 Jahren.
  • Der Skipass bis 4 Jahre ist kostenlos (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Der Skipass "Chamonix Le Pass" ist in den Teilskigebieten Brêvent-Flégère, Domaine de Balme, Les Grands Monets 2765m (ohne Abschnitt 2) und in den Anfängerskigebieten "Le Savoy, Les Planards, La Vormaine" gültig.
  • Der Skipass "Mont Blanc Unlimited" ist in allen Teilskigebieten des Chamonixtals (Domaine de Balme, Brévent-Flégère, Les Grands Montets 3275m, Aiguille du Midi, Montenvers-Mer de Glace und Les Houches), im Skigebiet Courmayeur (I) und für die Gondel Funivie Monte-Bianco (I) sowie in der "Tramway du Mont Blanc" und im Skibus des Chamonixtals unbegrenzt gültig. Ab dem 2 Tages-Skipass hat man in dem gebuchten Zeitraum unbegrenzten Zugang zum Skigebiet Evasion Mont Blanc. Zusätzlich erhalten Sie mit Ihrem Skipass (ab 6 Tage) im gebuchten Zeitraum vergünstigte Konditionen auf Tagestickets für Verbier / 4 Vallées in der Schweiz (Informationen hierzu bekommen Sie an der Liftkasse vor Ort).
  • Zusätzlich ist im Skipass "Mont Blanc Unlimited" ab 3 Tage die "Cham'Val" Karte inklusive, welche zu zahlreichen "Après-ski" Aktivitäten freien Zugang gewährt.
  • Die Skipassversicherung im Fall von Krankheit oder Verletzung ist nicht im Preis inbegriffen. Einige Skipassversicherungen zahlen auch bei wetterbedingter Schließung des Skigebietes (mindestens 50% über einen längeren Zeitraum). Nähere Informationen, Preise und Bedingungen erhalten Sie an allen Kassenbüros der Liftgesellschaften oder im Internet unter www.e-gloo.eu. Ansprüche auf Rückvergütung können ansonsten nicht garantiert werden.
nach oben

Chamonix 273 Unterkünfte

  • frei
  • Angebot
  • auf Anfrage
  • belegt
1/273