1. Serre Chevalier
  2. Briançon

Briançon - Stadt der Kunst und Geschichte Briançon (1200 m)

logo

Eine Skistation, die in der UNESCO-Welterbe-Liste steht, findet sich in ganz Frankreich nur ein einziges Mal, nämlich in Briançon, der zweithöchstgelegenen Stadt Europas. Zu verdanken hat die historische Stadt auf 1326 Metern Höhe diesen Status ihrer berühmten Festungsanlage, die zu den 12 großen Vauban-Festungen Frankreichs gehört. Benannt nach dem Festungsbaumeister Ludwigs XIV., Sébastian Le Prestre de Vauban.

Bis heute dominiert der historische Stadtteil, die so genannte Cité Vauban, oder auch Oberstadt genannt, die ursprüngliche Garnisonsstadt. Von hier aus begann auch der Bau der außergewöhnlichen Befestigungsanlage zu Beginn des 18. Jahrhunderts.

Mittelpunkt der Festungsanlage ist das Fort des Trois Têtes, das auch besichtigt werden kann. Über die historische Brücke „Pont d'Asfeld“, die die Schlucht der Durance überquert, ist das Fort mit der Altstadt verbunden. Ein weiterer Gang, „Communication Y“ genannt, führt dagegen direkt zum Fort de Randouillet. 2 weitere Forts und ein Ringwall ergänzen das Ensemble, ebenso wie die Altstadt von Briançon, die auch Gargouille genannt wird. Diesen Namen verdankt der malerische Ortsteil mit seinen kleinen Gässchen den gleichnamigen Wasserrinnen aus dem Mittelalter, die sich noch heute durch die Altstadt ziehen und an deren Verlauf sich die meisten Geschäfte, Hotels, Bars und Restaurants von Briançon finden.

Skiort Briançon Detailinfos

  • Flutlichtpiste
  • Snowpark
  • Skischule
  • Skikindergarten
  • Kinderhort
  • Kino
  • Restaurant
  • Hallenbad
  • beheiztes Freibad
  • Eislaufplatz
  • Disko
  • Bar
  • Sportgeschäft
  • Rodelbahn
  • Supermarkt
  • Bank
  • Geldautomat
  • Wellness

Weitere Informationen

Kultur pur und bestes Klima

Das Prädikat „Stadt der Kunst und Geschichte“, mit dem Briançon vom französischen Kulturministerium ausgezeichnet wurde, ist jedoch nicht nur der berühmten Festigungsanlage zu verdanken. Zum einen stehen das Zentrum für zeitgenössische Kunst sowie mehrere Galerien Kulturinteressierten offen. Zum anderen zeugen auch die außergewöhnlichen Fassaden der Altstadt von der lebhaften Geschichte Briançons. Besonders interessant sind die zahlreichen Sonnenuhren an den restaurierten Häusern, die unter anderem Beleg dafür sind, dass Briançon schon immer viele Sonnentage verbuchen konnte.

Neben seiner Entwicklung zum Wintersportort ab der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts hat sich Briançon daher auch etwa zeitgleich einen Namen als Klimakurort gemacht. Noch heute wird das sehr trockene und sonniges Klima zur Therapie von Atemwegs-Erkrankungen wie Asthma genutzt.

Freizeitspaß mit allen Facetten

Neben jeder Menge Kultur und beeindruckender Geschichte hat Briançon auch eine ebenso beeindruckende Auswahl an Freizeit-Einrichtungen zu bieten. Highlight ist hier ohne Zweifel das Bade-, Sport- und Wellness-Zentrum „Parc 1326“, das eine überdachte Ganzjahres-Eisbahn in olympischer Größe sowie ein Spaßbad mit Innenbecken, Aqua-Therapie-Becken, Kinderbecken, Riesen-Wasserrutsche, Whirlpools, Wasserfällen, Strömungskanal, Sprudelquellen, Massagedüsen, Solarien, Sauna und Hammam umfasst.

Wer abseits der Pisten sportlich aktiv werden will, kann in Briançon außerdem 3 Hallentennisplätze sowie das Sportzentrum ALP'SQUASH mit 600 m² nutzen, das mit 2 Squash-Courts, 2 Badmintonplätzen, einem Indoor-Tischtennisbereich sowie einem Golfsimulator ausgestattet ist.

Vor allem bei jüngeren Skiurlaubern beliebt ist die so genannte Laser-Tag-Anlage von Briançon. In einer Art Labyrinth kämpft man hier ähnlich wie beim Paintball alleine oder im Team darum, nicht getroffen zu werden. Allerdings kommen statt Farbpatronen harmlose Laserkanonen zum Einsatz.

Die ganz kleinen Feriengäste können sich im Indoor-Spielpark „kidz'indoor“ austoben, der vor allem mit klassischen Spielsachen, allerdings in Größe XXL, ausgestattet ist. Neben riesigen Legobausteinen, Bauklötzen und großen Holzspielzeugen stehen auch eine große Kletter- und Tunnelanlage sowie „normalgroße“ Brettspiele zur Verfügung. Ein besonderer Spaß für große und kleine Urlauber ist außerdem ein „Kampf“ in großen aufblasbaren Sumoringer-Kostümen.

Für eine abwechslungsreiche Abendgestaltung hat Briançon zusätzlich zu zahlreichen einladenden Restaurants und Bars auch ein Casino, ein Kino und ein Theater zu bieten.

Skipässe Serre Chevalier

Für jeden bei uns gekauften Skipass erhalten Sie den unten genannten Rabatt.

Serre Chevalier
06-11
Rabatt
208,20 €
-30,00 € -
12-64
Rabatt
259,00 €
-30,00 €
65-74
Rabatt
233,60 €
-30,00 € -
Alter Serre Chevalier Rabatt
06-11 208,20 € -30,00 €
12-64 259,00 € -30,00 €
65-74 233,60 € -30,00 €
  • Offizielle Skipasspreise in Euro
  • Bezahlung der Skipässe mit Restzahlung (keine Anzahlung!).
  • Skipässe mit abweichender Dauer bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.
  • Skipässe können bis 3 Tage vor Reiseantritt kostenlos storniert oder abgeändert werden.
  • Der Skipass bis 5 Jahre ist kostenlos (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Der Skipass ab 75 Jahre ist kostenlos (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Familienskipässe sind vergünstigt vor Ort gegen Nachweis erhältlich.
  • Im gebuchten Zeitraum können Sie mit dem Skipass Serre Chevalier (ab 6 Tage) im Skiverbund "Grande Galaxie" jeweils 1 Tag in Deux Alpes, Alpe d'Huez, Puy-Saint- Vincent und Montgenèvre fahren (je nach Schneelage, Informationen hierzu bekommen Sie an der Liftkasse vor Ort). Nur gültig im Zeitraum 22.12.2018-05.04.2019.
  • Der Skipass Serre Chevalier (ab 6 Tage) berechtigt auch zum Skilauf bei Nacht (gemäß den Öffnungszeiten) und 1 Tag freie Benutzung der Langlaufloipen (nähere Informationen vor Ort).
  • In den Wochen 06.04.2019-12.04.2019 erhalten Sie beim Kauf von einem Skipass (12-64 Jahre) ab 6 Tagen einen kostenlosen Kinder-Skipass (06-11 Jahre) für den gleichen Zeitraum. Kinder sind bei Skipass-Buchung anzugeben.
  • Die Skipassversicherung im Fall von Krankheit oder Verletzung ist nicht im Preis inbegriffen. Einige Skipassversicherungen zahlen auch bei wetterbedingter Schließung des Skigebietes (mindestens 50% über einen längeren Zeitraum). Nähere Informationen, Preise und Bedingungen erhalten Sie an allen Kassenbüros der Liftgesellschaften oder im Internet unter www.assuranceski.com. Ansprüche auf Rückvergütung können ansonsten nicht garantiert werden.
nach oben

Briançon 115 Unterkünfte

  • frei
  • Angebot
  • auf Anfrage
  • belegt
1/115