1. Paradiski
  2. Les Arcs 1950

Les Arcs 1950 - Die Luxus-Station von Les Arcs Les Arcs 1950 (1950 m)

logo

Aushängeschild des gesamten Skigebiets ist ohne Zweifel das Village Les Arcs 1950, ein savoyardisches Skiurlaubs-Ressort der Extra-Klasse, das erst 2003 eröffnet wurde. Europaweit einmalig in seiner Art, besteht die jüngste der Les Arcs-Stationen ausschließlich aus 4-Sterne-Residenzen, die liebevoll eingerichtete Appartements für gehobene Ansprüche bieten. Hotelservice sowie luxuriöse Bade- und Wellness-Einrichtungen inklusive.

Der außergewöhnliche Wintersportort, der von einem Zirbelkiefernwald umgeben ist, beeindruckt schon allein durch seine verspielte Architektur. Der typisch savoyardische Stil mit viel Holz und Stein wurde hier zum Vorbild genommen und mit viel Liebe fürs Detail konsequent umgesetzt.

So ist mit Les Arcs 1950 eine moderne Ski-Station entstanden, die Ursprünglichkeit und Exklusivität perfekt kombiniert und vor allem ein internationales und anspruchsvolles Publikum anspricht.

Die Wohlfühl-Atmosphäre von Les Arcs 1950 wird auch durch die optimale Infrastruktur im Ort unterstützt. In der komplett autofreien Station können Skiurlauber alles zu Fuß oder auf Skiern erledigen, während das eigene Auto bis zum Ende des Urlaubs sicher in den Tiefgaragen der Residenzen untergebracht ist.

Skiort Les Arcs 1950 Detailinfos

  • Langlauf
  • Flutlichtpiste
  • Halfpipe
  • Snowpark
  • Skischule
  • Skikindergarten
  • Kinderhort
  • Restaurant
  • Hallenbad
  • beheiztes Freibad
  • Disko
  • Bar
  • Sportgeschäft
  • Rodelbahn
  • Supermarkt
  • Bank
  • Geldautomat
  • Wellness

Weitere Informationen

Idealer Ausgangspunkt für das XXL-Skigebiet

Mit einer Gondel und 3 Sesselliften können sich Skiurlauber von Les Arcs 1950 aus optimal ins gesamte Skigebiet mit insgesamt 200 Pistenkilometern verteilen. Die Gondeln Varet und Aiguille Rouge bringen geübtere Skifahrer und Tiefschneefans direkt auf den Gipfel des Aiguille Rouge-Gletschers auf 3226 Meter Höhe, von dem reizvolle Freeride-Abfahrten und anspruchsvolle Pisten nach unten führen. Südlich von Les Arcs 1950, unterhalb des Col de la Chal-Gipfels, warten dagegen zahlreiche leichte und mittelschwere Abfahrten sowie eine Boardercross-Strecke und eine Slalom-Piste. Mit dem Bois de l‘Ours-Sessellift gelangen Wintersportler schließlich in das Pistenrevier der tiefer gelegenen Stationen Les Arcs 1600 und Les Arcs 1800, zu dem auch der Freestyle-Park Apocalypse gehört.

Skiurlauber, die auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Pistenerlebnis sind, sollten sich 2 Highlights des Les Arcs-Skigebiets nicht entgehen lassen. Die olympische Hochgeschwindigkeits-Piste über Les Arcs 2000 mit 76 % Gefälle und die Water-Slide-Abfahrt neben dem L‘Apocalypse-Park, an deren Ende Skifahrer oder Snowboarder ein 15 Meter langes Wasserbecken überqueren müssen. Wegen möglicher „Bade-Einlagen“ können Wagemutige sich aber nur im März im „Wasser-Skifahren“ üben.

Für Wintersportler, die neben Les Arcs auch das Skigebiet La Plagne nutzen möchten, sozusagen die zweite Hälfte des XXL-Skigebiets Paradiski, ist Les Arcs 1950 ebenfalls idealer Ausgangspunkt. Nach nur einer kurzen blauen Abfahrt und einer Fahrt mit dem Sessellift Comborcière gelangt man auf die blaue Belvédère-Piste, die bis nach Peisey-Vallandry führt. Dort startet die doppelstöckige Hightech-Gondel Vanoise Express und bringt Skiurlauber direkt nach Les Coches, der nördlichsten Station des La Plagne-Skigebiets, das weitere 225 Pistenkilometer zu bieten hat.

Freizeit- und Après-Ski-Angebot der Extraklasse

So edel wie die Unterkünfte in Les Arcs 1950 präsentiert sich auch das Zentrum der Luxus-Station, das eigentlich eine einzige lange Flaniermeile ist. Gespickt mit kleinen lebhaften Plätzen, finden sich hier zahlreiche kleine Geschäfte und Boutiquen sowie gemütliche Bars, Cafés und erstklassige Restaurants. Nachtschwärmer sind außerdem im „Chalet de Luigi“ oder in der „O'chaud Concept Bar“ genau richtig.

Wer zwischendurch eine Abwechslung zum klassischen Wintersport-Angebot sucht, wird in Les Arcs 1950 ebenfalls fündig. Ob eine Schneeschuh-Wanderung, eine Schneescooter-Tour oder eine Hundeschlittenfahrt - für jeden Geschmack findet sich hier das passende Freizeitangebot. Vor allem Wellness-Fans kommen in einem neuen 1.000 m² großen Luxus-Spa voll auf ihre Kosten. Neben Badelandschaft, Sauna Hammam und Whirlpool bietet dieser Wellness-Tempel auch besondere Highlights wie eine Eis- und eine Vulkangrotte, Erlebnisduschen und einen Beautybereich, der teilweise freien Blick auf den Mont-Blanc gewährt.

Skipässe Paradiski

Für jeden bei uns gekauften Skipass erhalten Sie den unten genannten Rabatt.

Les Arcs / Peisey-Vallandry
05-12
Rabatt
215,00 €
-20,00 € -
13-64
Rabatt
269,00 €
-20,00 €
65-74
Rabatt
215,00 €
-20,00 € -
fam. 4 pers.
Rabatt
860,00 €
-40,00 € -
fam. 5 pers.
Rabatt
1.075,00 €
-50,00 € -
fam. 6 pers.
Rabatt
1.290,00 €
-60,00 € -
Paradiski
05-12
Rabatt
244,00 €
-20,00 € -
13-64
Rabatt
305,00 €
-20,00 €
65-74
Rabatt
244,00 €
-20,00 € -
fam. 4 pers.
Rabatt
976,00 €
-40,00 € -
fam. 5 pers.
Rabatt
1.220,00 €
-50,00 € -
fam. 6 pers.
Rabatt
1.464,00 €
-60,00 € -
Alter Les Arcs / Peisey-Vallandry Rabatt Paradiski Rabatt
05-12 215,00 € -20,00 € 244,00 € -20,00 €
13-64 269,00 € -20,00 € 305,00 € -20,00 €
65-74 215,00 € -20,00 € 244,00 € -20,00 €
fam. 4 pers. 860,00 € -40,00 € 976,00 € -40,00 €
fam. 5 pers. 1.075,00 € -50,00 € 1.220,00 € -50,00 €
fam. 6 pers. 1.290,00 € -60,00 € 1.464,00 € -60,00 €
  • Offizielle Skipasspreise in Euro
  • Bezahlung der Skipässe mit Restzahlung (keine Anzahlung!).
  • Skipässe können vor Reiseantritt jederzeit kostenlos storniert oder abgeändert werden.
  • Familienskipässe sind nur gültig für Familien mit beiden Elternteilen und zwei oder mehr Kindern im Alter von 5-17 Jahren.
  • Der Skipass bis 4 Jahre ist kostenlos (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Der Skipass ab 75 Jahre ist vergünstigt (nur vor Ort gegen Altersnachweis erhältlich).
  • Der Skipass "Les Arcs-Peisey Vallandry" ist an allen Tagen im Teilskigebiet Les Arcs/Peisey-Vallandry gültig und an einem Tag im Gesamtskigebiet Paradiski.
  • Der Skipass Paradiski (ab 6 Tage) ist zusätzlich am Vortag des ersten Gültigkeitstags ab 13.00 Uhr gültig.
  • In den Wochen 22.12.-28.12.2018 & 13.04.-19.04.2019 erhalten Sie beim Kauf von zwei 6 oder 7 Tages-Skipässen Paradiski (13-64 Jahre) einen kostenlosen Kinder-Skipass Paradiski (05-12 Jahre) für den gleichen Zeitraum. Kinder sind bei Skipass-Buchung anzugeben.
  • "Promo Paradiski": In den Wochen 12.01.-25.01.2019 & 23.03.-29.03.2019 erhalten Sie bei uns den Skipass Paradiski für 6 oder 7 Tage zum Preis vom Skipass Les Arcs-Peisey Vallandry (ausgenommen Familienskipässe).
  • Die Skipassversicherung im Fall von Krankheit oder Verletzung ist nicht im Preis inbegriffen. Einige Skipassversicherungen zahlen auch bei wetterbedingter Schließung des Skigebietes (mindestens 50% über einen längeren Zeitraum). Nähere Informationen, Preise und Bedingungen erhalten Sie an allen Kassenbüros der Liftgesellschaften oder im Internet unter www.carreneige.com. Ansprüche auf Rückvergütung können ansonsten nicht garantiert werden.