Reservierungs-zentrale
0049-921-785187-30
0049-921-785187-20
0049-921-785187-10
info@ski-france.com

Aime La Plagne (2100m)

Aime La Plagne - Höchste Station des Paradiski

Seit Beginn der 60er Jahre ist das Skigebiet von La Plagne kontinuierlich um weitere Stationen gewachsen. Nach dem Ursprungs-Ort Plagne Centre folgte als nächstes Aime La Plagne und danach die weiteren Höhenstationen Plagne Village, Plagne 1800, Plagne Bellecôte und Belle Plagne. Durch den Zusammenschluss mit dem Wintersportort Champagny en Vanoise auf der anderen Seite des Grande Rochette-Gipfels und den Stationen Les Coches, Montchavin und Peisey-Vallandry, hat La Plagne inzwischen 225 Pistenkilometer zu bieten. Weltweit bekannt ist La Plagne außerdem spätestens seit den Olympischen Winterspielen 1992. Damals wurde extra für die Wettbewerbe im Rennrodeln und Bobfahren im Skigebiet von La Plagne der erste künstliche Eiskanal Frankreichs errichtet. Außer für internationale Wettkämpfe steht die Bobbahn von La Plagne heute auch Skiurlaubern zur Verfügung, die eine eisige Abfahrt wagen wollen.

Allein das Pistenrevier von La Plagne lässt keine Wünsche offen. Die insgesamt 130 Pisten bieten für Einsteiger ideale grüne und blaue Übungspisten - auch in den höheren Lagen und selbst vom Gipfel des Roche de Mio auf 2.700 Metern Höhe aus. Geübtere Skifahrer sind vor allem im Bereich des Bellecôte-Gletschers richtig. Zahlreiche anspruchsvolle rote und schwarze Pisten bieten ausreichend Abwechslung. Highlights sind dabei die längste Abfahrt des Skigebiets vom Bellecôte-Gletscher bis hinab nach Montchavin mit insgesamt 15 Kilometern und die rote Abfahrt Mont de la Guerre nach Champagny la Vanoise.

Informationen Skiort Aime La Plagne

Halfpipe ja
Snowpark ja
Langlauf ja
Flutlichtpiste ja
Sportgeschäft ja
Skischule ja
Skikindergarten ja
Kinderhort ja
Eislaufplatz ja
Rodelbahn ja
Supermarkt ja
Bank ja
Geldautomat ja
Restaurant ja
Bar ja
Disko ja
Hallenbad -
beheiztes Freibad -
Wellness ja
Kino ja

Bilder Aime La Plagne

Aime La Plagne - Skiort
Aime La Plagne - Skiort
© B.KOUMANOV

Ski-Paradies mit 2 Gletschern

Skiurlauber in La Plagne, die auf der Suche nach spannenden Freeride-Gebieten sind, werden ebenfalls mehr als fündig. Eine echte Herausforderung ist die Abfahrt über den Gletscher Cul du Nant nach Champagny oder die kleine Nordwand des Bellecôte-Gletschers. Bei diesen Tiefschnee-Revieren ist daher auch ein erfahrener Guide zu empfehlen. Für erste Freeride-Touren sind die etwas einfacheren Wege durch den Wald nach Montchavin und Les Coches ideal.

Paradiesische Bedingungen hat La Plagne auch für Boarder zu bieten. Der Snowpark „Le 7 Cube“ im Bereich Belle Plagne ist in einen Einsteiger- und einen Profibereich unterteilt und mit Jumps Tables, Slides und einer Quarterpipe ausgestattet. Zusätzlich warten auf Freestyler eine 150 Meter lange Halfpipe in Plagne Bellecôte und mehrere Boardercross-Zonen im gesamten Skigebiet von La Plagne.

Für Fans der nordischen Disziplin stehen zahlreiche Strecken, darunter auch reizvolle Höhenloipen auf über 2000 Metern zur Verfügung. Fast die Hälfte der über 80 Loipenkilometer findet sich dabei im Bereich Champagny le Haut.

Die Besonderheit des Skigebiets La Plagne: Dank des Bellecôte-Gletschers ist in La Plagne auch im Sommer maximaler Pistenspaß garantiert, während man sich in der Hauptsaison über sicheren Schnee freuen kann.

Für einen entspannten Aufenthalt in La Plagne sind übrigens alle Höhenstationen direkt um die Lifte herum angelegt und noch dazu bis Mitternacht mit einem Pendelbus verbunden. Der Einstieg in das große Pistennetz ist also jederzeit und von überall problemlos möglich.

Ebenso unkompliziert ist schließlich auch der Zugang zum Rest des Paradiski-Skigebietes mit den Höhenstationen von Les Arcs und den Talstationen Villaroger und Bourg St. Maurice. Zwischen 3.250 und 1.250 Metern stehen Wintersportlern dann insgesamt 425 Pistenkilometern, ein zweiter Gletscher und ein weiterer Snowpark zur Auswahl.

Aime La Plagne - Der „Schneedampfer“ in den Alpen

So wie in jeder der 7 Höhenstationen von La Plagne, starten auch in Aime La Plagne die Lifte sozusagen vor der Haustür - vor allem da die Station nur aus wenigen Gebäuden besteht. Das riesige Hauptgebäude, mit dem 1969 Aime La Plagne ins Leben gerufen wurde, trägt aufgrund seiner außergewöhnlichen Form den Spitznamen Schneedampfer und wirkt tatsächlich wie ein gigantisches Kreuzfahrtschiff in den Bergen. Einen einzigartigen Stil prägt auch das zweite große Gebäude der Station, das 1990 vom Club Med gebaut wurde und dessen Architektur von tibetanischen Tempeln inspiriert ist.

Eines haben beide Dependancen auf alle Fälle gemeinsam. Da Aime La Plagne die höchste Station des La Plagne- und auch des Paradiski-Skigebiets ist, genießen Skiurlauber hier einen atemberaubenden Panoramablick über das Tarentaise-Tal von einem Ende des Paradiski-Skigebiets bis hin zum anderen. Die Sicht auf den Gipfel des Mont-Blanc inklusive.

Zweiter Vorteil für Skiurlauber in Aime La Plagne: Der Aufenthalt im „Flaggschiff“ der Station, in dem sich rund 1000 Apartments befinden, ist denkbar komfortabel. Schließlich finden sich im Erdgeschoss des XXL-Gebäudes auch alle sonstigen Einrichtungen der Station. Das heißt: Gäste in Aime La Plagne müssen nicht aus dem Haus, um die zahlreichen Restaurants und Bars, Kino und Spielhalle nutzen zu können. Zusätzlich finden sich hier auch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten.

Für die Freizeitgestaltung abseits der Pisten hat Aime La Plagne eine Eislauffläche zu bieten, die nicht nur zum Schlittschuhlaufen einlädt, sondern auch mit Tretkarts befahren werden kann. Eine Rodelbahn und Schneeschuh-Wanderwege runden das Unterhaltungsangebot ab.

Wer Lust auf einen Abstecher in die Nachbarstation Plagne Centre hat, muss übrigens nur in die kostenlose Seilbahn Télémétro steigen, die beide Stationen bis nach Mitternacht miteinander verbindet.

Anreiseplan Aime La Plagne

Anreiseplan Aime La Plagne
21 Unterkünfte im Skiort
Aime La Plagne
1 / 2

Hauts Bois

Aime La Plagne
6 Pers. (~36m²)
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~50m

Hauts Bois

Aime La Plagne
6* Pers. (~40m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~50m

Hauts Bois

Aime La Plagne
8 Pers. (~55m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~50m

Hauts Bois

Aime La Plagne
8* Pers. (~62m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~50m

Hauts Bois

Aime La Plagne
8** Pers. (~75m²)
Räume: 3,5
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Chamois

Aime La Plagne
4 Pers. (25m²) n°L36
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Chamois

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°N141
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°Q156
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°L54
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant B

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°O54
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant B

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°O49
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant B

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°M156
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Diamant B

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°I143
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Etoile

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°D107
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Etoile

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°D108
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Flèche

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°D12
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Flèche

Aime La Plagne
6 Pers. (35m²) n°D114
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Zenith

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°H23
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Zenith B

Aime La Plagne
4 Pers. (26m²) n°H134
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Aime 2000 Zenith B

Aime La Plagne
5 Pers. (28m²) n°C129
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m
1 / 2 (21 Treffer)