Reservierungs-zentrale
0049-921-785187-30
0049-921-785187-20
0049-921-785187-10
info@ski-france.com

Tignes (2100m)

Tignes – Skiurlaub mit Schneegarantie

Zum einen zweithöchste Ski-Station Europas hat der Wintersportort Tignes zum anderen die mit Sicherheit ungewöhnlichste Historie zu bieten. Da das ursprüngliche Dorf Tignes 1952 auf dem Grund des Lac de Chevril, zu dem der Fluß Isère aufgestaut wurde, verschwand, wurde 1957 das neue Dorf Tignes in 2.100 Metern Höhe errichtet. Seitdem hat sich Tignes zu einem der bekanntesten französischen Skiorte entwickelt und gehört zusammen mit Val d'Isère zum Skigebiet Espace Killy. Bekannt ist das „neue“ Tignes, das aus den Ortsteilen Le Lavachet, Val Claret und Tignes-le-Lac besteht, die sich um einen kleinen See gruppieren, aber auch dank verschiedener sportlicher Großereignisse. So war Tignes bereits 1986 Austragungsort der 1. Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaft und 1992 fanden hier im Rahmen der Olympischen Winterspiele die Wettbewerbe im Freestyle-Skiing statt. 2007 war Tignes schließlich auch Etappenziel der Tour de France nach einem fast 18 Kilometer langen Anstieg, für den mehr als 1.000 Höhenmeter überwunden werden mussten.

Für Wintersportler ist Tignes aber vor allem eines: Ein Skigebiet, das von September bis Mai beste Schneeverhältnisse und einen vielfältigen Pistenmix bietet. Ein Skiort, der zum einen dank des traditionellen Baustils der Gebäude ursprünglichen savoyardischen Charme versprüht und zum anderen eine der kosmopolitischsten und sportlichsten Ski-Stationen Frankreichs ist. Und ein Urlaubsziel, dessen Hochgebirgslandschaft mit dem gigantischen Vanoise-Massiv und seinen Gipfeln wie dem Grande Motte (3.656 m) oder Mont Pourri (3.779 m) für pure Erholung sorgt.

Informationen Skiort Tignes

Halfpipe ja
Snowpark ja
Langlauf ja
Flutlichtpiste ja
Sportgeschäft ja
Skischule ja
Skikindergarten ja
Kinderhort ja
Eislaufplatz ja
Rodelbahn ja
Supermarkt ja
Bank ja
Geldautomat ja
Restaurant ja
Bar ja
Disko ja
Hallenbad ja
beheiztes Freibad -
Wellness ja
Kino ja

Bilder Tignes

Tignes - Skiort
Tignes - Skiort
© andyparant.com© Tignes Développement© andyparant.com© Jean-Marc Favre - OT Tignes© Greg Mistral© Jean-Marc Favre© Greg Mistral© Greg Mistral© andyparant.com© andyparant.com

Mit der U-Bahn auf den Gipfel

Die Schneesicherheit in Tignes ist sowohl dem Gletscher, als auch der enormen Höhenlage des Skigebiets Espace Killy zu verdanken, das sich zwischen 1.550 und 3.456 Metern erstreckt. Skiurlauber, die sich für Tignes entscheiden, profitieren daher von einer Vielzahl unterschiedlicher Pisten mit beachtlichem Höhenunterschied und ungewöhnlich langen Abfahrten – und das Ganze vor einem faszinierenden Panorama. Insgesamt stehen in diesem XXL-Skigebiet, das sich über drei Berge und zwei Täler erstreckt, allen Wintersportlern – vom Anfänger bis zum Könner - 156 Pisten mit insgesamt 300 Kilometern Länge zur Verfügung, die durch 88 Lifte miteinander verbunden sind.

Darunter auch die wohl spektakulärste Liftanlage in den französischen Alpen. Skifahrer, die den Gipfel des Grande Motte erklimmen wollen, steigen zunächst in die hochmoderne unterirdische Kabelbahn „Funiculaire Grande Motte“, die in nur 5 Minuten bis auf 3.030 Meter Höhe aufsteigt. Weiter geht es dann mit einer Seilbahn bis unter den Gipfel des Grande Motte auf 3.400 Meter Höhe. Oben angelangt stehen vor allem reizvolle Pisten von mittlerem Schwierigkeitsgrad zur Auswahl, unter anderem eine der längsten blauen Pisten der Welt. Über mehrere Kilometer und völlig sicher am Gletscher vorbei führt diese bis nach Val Claret hinab und bietet auch Einsteigern ein unvergleichliches Ski-Erlebnis. Für etwas erfahrenere Skiläufer steht außerdem eine rote Piste zur Verfügung, die auf ihrer gesamten Länge mit einem Höhenunterschied von 1.400 Metern mit Schneekanonen ausgerüstet ist und dadurch an 8 Monaten im Jahr befahrbar ist.

Natürlich kommen auch Profi-Skifahrer in Tignes voll auf ihre Kosten, wie zum Beispiel auf der schwarzen Piste La Sache, die vor einer beeindruckenden Kulisse vom Aiguille Percée hinab direkt nach Les Brévières führt. Nicht zu vergessen das legendäre Tiefschneegebiet von Tignes. Jede Menge unverspurter Hänge in der Nähe der präparierten Pisten laden dazu ein, erobert zu werden.

Beste Voraussetzungen bietet das Skigebiet von Tignes auch für Abfahrts-Spaß auf einem Brett. Sowohl die Breite der Pisten, als auch die Vielfalt und der Schwierigkeitsgrad vieler Abfahrten ist für Snowboarder aller Stufen ideal geeignet. Nicht umsonst war die Ski-Station im Skigebiet Espace Killy einer der Wegbereiter dieser Disziplin und beherbergt auch den ersten internationalen Snowboard Wettkampf der Saison (Kebra). Wer Wintersport, Naturgenuss und Entspannung beim Langlauf verbinden möchte, ist in Tignes ebenfalls genau richtig und kann seine Runden in unvergleichlicher Landschaft entweder am Gletscher oder um den Lac de Tignes drehen.

Bestes Après-Ski-, Event- und Ausflugs-Angebot

So vielfältig wie das Pistenangebot präsentieren sich in Tignes auch die Freizeit-Möglichkeiten abseits der Piste oder nach einem gelungenen Ski-Tag. Besonders beliebt in punkto aktiver Freizeitgestaltung ist hier Paragliding, Schneeschuhwanden oder Hundeschlitten fahren. Hinzu kommen verschiedenste Eissportmöglichkeiten auf dem zur Ski-Station gehörigen See und das Freizeit- und Sportcenter Tignespace mit Tennisplätzen, einem Fitnessstudio, Trampolins und einer Kletterwand angeboten. Um den Tag auszuklingen zulassen, stehen eine Menge guter Restaurants, Bars und Diskotheken zur Auswahl.

Extra Event-Tipp: Seit 2010 finden jedes Jahr im März die Winter X Games Europe in Tignes statt. Eine Veranstaltung der besonderen Art, die aus den USA importiert wurde, und bei der die weltbesten Winter-Extremsportler teilnehmen. Bei acht verschiedenen Wettbewerben über drei Tage verteilt können dabei die Profis unter anderem in Disziplinen wie Ski- und Snowboard-Superpipe und -Slopestyle für Männer und Frauen sowie bei einer Schneemobil-Show bewundert werden.

Extra Ausflugstipp: Auch wenn das alte Dorf Tignes auf dem Grund des Lac du Chevril verborgen liegt, ist allein die beeidruckende Bogenstaumauer des Sees einen Ausflug wert. Mit 180 Metern war sie zur Zeit ihrer Errichtung die größte Bogenstaumauer Europas und wurde noch dazu mit einem gigantischen Fresko verziert, das nahezu die Häfte der Mauerfläche, rund 10.000 qm beansprucht, und das Gesicht von Herakles zeigt.

Les Brévières - Schönstes Skidorf im schönsten Skigebiet

Wer seinen Skiurlaub in einem der malerischsten Skidörfer der französischen Alpen und gleichzeitig im „schönsten Skigebiet der Welt“ verbringen möchte, ist in Les Brévières genau richtig. Der charmante kleine Wintersportort mit seinen traditionellen Holzhäusern hat sein ursprüngliche Ambiente bis heute bewahrt. Trotzdem erfüllt Les Brévières, das zur Skistation Tignes gehört, alle Ansprüche an ein modernes Chaletdorf. Am Fuß des XXL-Skigebiets Espace Killy gelegen, haben Skiurlauber in Les Brévières direkten Zugang zu einem enormen Pistenangebot von insgesamt 300 Kilometern.

Von Tignes-le-Lac aus ist nur eine Sesselliftfahrt nötig, dann haben Wintersportler die Wahl zwischen einer blauen, 2 roten und einer schwarzen Piste, um nach Les Brévières zurückzukommen. Die Talabfahrt ist noch dazu bis zum Saisonende gesichert. Zum einen durch die ohnehin guten Schneeverhältnisse, zum anderen durch zahlreiche Schneekanonen.

Anreiseplan Tignes

Anreiseplan Tignes
429 Unterkünfte im Skiort
Tignes
1 / 22

Ecrin des Neiges

Tignes
4 Pers. (~38m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
6 Pers. (~38m²)
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
6* Pers. (44m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
6** Pers. (56-60m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
8 Pers. (61m²)
Räume: 4
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
8* Pers. (68-88m²)
Räume: 3-4
Entfernung Piste: ~200m

Ecrin des Neiges

Tignes
10 Pers. (86-100m²)
Räume: 5
Entfernung Piste: ~200m

Hameau du Borsat

Tignes
4 Pers. (~18m²)
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Hameau du Borsat

Tignes
4* Pers. (~21m²)
Räume: 1,5
Entfernung Piste: ~50m

Hameau du Borsat

Tignes
4** Pers. (~24m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Hameau du Borsat

Tignes
5 Pers. (~27m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Hameau du Borsat

Tignes
6 Pers. (~30m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
2 Pers. (~13m²)
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
4 Pers. (~19m²)
Räume: 1
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
4* Pers. (~21m²)
Räume: 1,5
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
4** Pers. (~28m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
6 Pers. (~30m²)
Räume: 2,5
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
6* Pers. (~40m²)
Räume: 3
Entfernung Piste: ~50m

Rond Point des Pistes

Tignes
8 Pers. (~45m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~50m

Santa Terra

Tignes
4 Pers. (~40m²)
Räume: 2
Entfernung Piste: ~250m
1 / 22 (429 Treffer)